Abschied eines finnischen WürzBloggers

Dienstag, 12. Dezember 2006

Heute war der letzte Arbeitstag von Juho, meinem finnischen Kollegen und Würzburger Blogger.

Wie es sich gehört, haben wir ihn mit einem zünftigen Fresskorb in die Heimat entlassen, damit er in Finnland nicht gleich wieder Heimweh nach Deutschland bekommt. Ich meine, wer würde nicht Heimweh haben, wenn er die WM hier miterleben durfte :-)

Ich hoffe ihm haben die letzten 1,5 Jahre hier in Würzburg Spaß gemacht und wünsche ihm alles Gute bei seinem neuen Job in Finnland.

Tschö Juho

Trackbacks


Trackback-URL für diesen Eintrag
    Keine Trackbacks

Kommentare


    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA