Kleine Review UltraEdit 16

Mittwoch, 3. März 2010

So, da ist gerade der Newsletter eingetrudelt, dass Version 16 des Editors meiner Wahl erschienen ist. Eine gute Gelegenheit mal schnell durch die neuen Features durchzugehen und subjektiv zu bewerten.

  • Überarbeitet Funktionsliste, mit Baumansicht und Untergruppen
    Wirklich sehr gelungene Überarbeitung der Funktionsliste, durch die Möglichkeiten die Einträge per RegEx selber zu konfigurieren und Untergruppen anzulegen hat das ganze ein großes Potential. Nur Schade, dass der in der Hilfe erwähnte “Test” Knopf zum Testen der RegEx an der aktuellen Datei nicht vorhanden ist, aber ich denke der wird noch kommen. Außerdem wäre es auch hier nett gewesen gleich den neuen RegEx-Builder aus dem Suchen/Ersetzen Dialog einzubauen.
  • Indikator für geänderte Zeilen
    Nettes Feature, nicht dass ich es bisher vermisst hätte, aber ich denke es wird sich im Alltag als sehr nützlich erweisen.
  • Zeilen Verstecken/Anzeigen welchen einen bestimmten Text enthalten
    Eigentlich ein sehr nützliches Feature, dass ich heute auch schon einsetzen wollte, aber leider ist Ultraedit sang und klanglos bei einer Datei mit 20.000 Zeilen abgeschmiert :-( Da werden wohl noch ein paar HotFix Versionen nötig sein.
  • Zeilen per Blockkommentar auskommentieren
    Habe ich noch nie gebraucht, und werde ich wohl auch nicht benötigen
  • RegEx-Builder im Suchen/Ersetzen Dialog
    Sehr schön, das erspart einen Blick in die Hilfe und bei den vielen RegEx Dialekten die sich in allen möglichen Programmen breitmachen ein willkommene Schnellhilfe.
  • Versteckte Zeilen löschen
    Bestimmt nützlich, aber leider funktioniert ja das Verstecken bei mir noch nicht.
  • Includedateien für UE eigene Skriptdateien
    Juhu ich wurde erhört, nun kann ich endlich meinen alten Hack http://www.ultraedit.com/forums/viewtopic.php?f=52&t=6775 in Rente schicken :-)
  • 2. Ausgabefenster und grafische Hervorgebung der gefundenen Suchstellen im Ausgabefenster
    Ein Feature, dass sich selten bis gar nicht benutze
  • Bessere Anzeige, dass eine Datei schreibgeschützt ist
    Bestimmt nützlich, aber ich glaube ich habe noch nie eine schreibgeschütze Datei im UltraEdit geöffnet, wozu auch es heißt ja UltraEdit und nicht UltraView :-)

Fazit: Auch wenn es noch an einigen Stellen etwas hackt, hat die neue Version viele Neuerungen zu bieten, die bei der Arbeit mit Dateien schnell ihre Vorteile ausspielen werden.



Trackbacks


Trackback-URL für diesen Eintrag
    Keine Trackbacks

Kommentare


    Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.